Dienstag, 22.05.2018, 19:00 bis 21:00 Uhr

Digital Kontrovers!: Diskussion zum Thema „Free Basics versus Netzfreiheit“.

Am 22. Mai wird bei Digital Kontrovers! das Thema „Free Basics versus Netzfreiheit“ diskutiert. In vielen Entwicklungsländern ist Facebook heute gleichbedeutend mit Internet. Der Dienst Free Basics ermöglicht armen Menschen kostenlosen Internetzugang zu einigen wenigen Webseiten, einschließlich Facebook: Das Ende der Netzfreiheit. Doch ist ein kostenpflichtiger Internetzugang nicht mindestens genauso exklusiv, indem er nur Privilegierten zur Verfügung steht?

 

In der neuen BMZ-Veranstaltungsreihe „Digital Kontrovers!“ geht es darum, gegensätzliche Meinungen zu Fragen der Digitalisierung zu diskutieren und ihre Bedeutung für die Entwicklungszusammenarbeit zu bewerten. Ein Thema. Zwei kontroverse Speaker. Eine offene Diskussion – u. a. mit Hilfe des interaktiven Tools „sli.do“.

 

 

Dienstag, 22.05.2018, 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort:
GIZ-Haus Berlin
Reichpietschufer 20
10785 Berlin

 

Anmeldungen unter presse@digital-kontrovers.de

Back